2021 wieder Nikolausfahrten ab Minden

Wir freuen uns, trotz der andauernden Corona-Pandemie in diesem Jahr wieder unsere beliebten Nikolausfahrten anbieten zu können. Wir fahren zwar noch immer nicht mit Dampf, dafür aber mit unserer historischen Stangen-Diesellokomotive DL 2 (Baujahr 1958/ Standort Preußisch Oldendorf) vor den geheizten Personenwagen. So wird auch 2021 der Nikolaus den Kindern eine Tüte mit Überraschungen bringen, und die Erwachsenen können Glühwein, Kinderpunsch oder Kaffee erwerben.

Gefahren wird in Minden am 3. und 4. Adventswochenende.

Die neueste Corona-Schutzverordnung für NRW lässt seit heute, 24. November, unsere in Minden angekündigten Nikolausfahrten nur noch unter Einhaltung der 2G-Regel stattfinden. Wir bitten unsere Fahrgäste, sich darauf einzustellen.

Während der Fahrt und im Bahnhofsgebäude besteht Maskenpflicht. Zur Einnahme von Getränken darf die Maske abgenommen werden.

Bitte unbedingt beachten... !

Umbuchungen sind aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Kinderwagen können nicht transportiert werden. (Unterstellmöglichkeit im Bahnhofsgebäude.)

Hinweise zur Online-Buchung:

Wenn Sie den Link zur Online-Bestellung anklicken, erscheint eine Übersichtsmaske, in der Sie die Tage und Abfahrtszeiten sehen, zu denen unsere Nikolauszüge verkehren. (Bitte beachten Sie, dass in Minden der Zustieg aus organisatorischen Gründen nur in Oberstadt und nicht in Hille möglich ist.)

Durch Klick auf den Uhrzeitbutton öffnet sich die Bestellmaske.

Wenn Sie die Bestellung abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Rechnung im Anhang. Nach Überweisung des Rechnungsbetrages auf das angegebene Konto erhalten Sie die Fahrkarte im Anhang einer erneuten E-Mail. 

 

Fahrplan 2021

von Minden-Oberstadt nach Hille und zurück am

3. Adventswochenende 11./12. Dez.

4. Adventswochenende 18./19. Dez.

jeweils um

10:00 Uhr

13:00 Uhr

15:30 Uhr

Fahrkarten bestellen

Öffnet externen Link in neuem FensterHier geht es zur Buchung

 

Unsere Fahrgäste müssen Folgendes beachten:

Das Antreten einer Fahrt, mit covid-19-ähnlichen Symptomen ist untersagt.

Das Antreten einer Fahrt, wenn Kontakt zu Covid-19-Infizierten bestanden hat, ist ebenfalls untersagt.

Im Bahnhofsgebäude und im Zug besteht Maskenpflicht!

DL 2